DO THE BRIDGE

Par Länge Höhenunterschied
5 36,2 m +1 m
Gesamt  Schläge Hole in One Over Ten
6725 1 75
Schnitt 46. Open Gesamtschnitt Schnitt letzte 5 Open Schnitt letzten 10 Open
4,727 5,467 5,178 5,347

Charakteristik

do the bridge hat schon viele Helden scheitern sehen. Es ist der Abschlag der die Spieler teilt. Es gibt jene die immer versuchen über das Clubhaus zu schießen und jene die durch die Gasse gehen. Die Spieler sehen das Green nicht und müssen eine Schusstechnik haben die es erlaubt über das Haus zu schießen. Man hört von den Spielern immer wieder das gleiche Lied: „wir woll´n es bollern hörn, wir woll´n es bollern hörn.....“. Wer gerade über das Haus kommt hat gute Chancen zwei oder drei Schläge unter par zu bleiben. Sollte man von der „über Haus Linie“ abweichen, so ist es entweder der Wald auf der rechten Seite, wo der Ball in den Wipfeln der Bäume hängen bleibt oder es geht Richtung Edingen. Es ist schon eine Wand die da vor einem steht. Wenn man nicht direkt über das Haus kommt, kann man ohne Strafschlag noch einmal von vorne beginnen. Meistens wird spätestens nach dem zweiten bollern die Gasse rechts vom Haus gewählt.

Ergebnisse der einzelnen Spieler am Do The Bridge nach der 46. im Vergleich zur 43. Open

Danyboy und Öhrich schaffen nach zwei Jahren mal wieder einen Albatros über das Haus. Jeder sogar zweimal. Nicht umsonst verbessern sie damit Ihren Schnitt und steigen in der Tabelle nach Oben. Verloren haben nur die Spitzenreiter: Thorstinho und Assi. Beide benötigen noch Feinjustierung und kamen nicht über ein Par hinaus. Alle anderen verbessern sich mehr oder weniger und halten Ihre Plätze. Keiner hat schlechter als 8 gespielt. Das war auch schonmal anders.

Ergebnisse der einzelnen Spieler am Do The Bridge nach der 42. im Vergleich zur 38. Open

Nur ein Over Ten zeigt, dass die Brücke öfters überschritten, oder mit der Fähre umfahren wird. Für den 12er zeigt sich Öhrich verantwortlich der auch prompt einen Platz in der Tabelle abrutscht. Thorstinho bleibt Gesamt unter dem 5er Schnitt und führt mit deutlichen Vorsprung vor Assi. Danyboy spielt einen Doppelbogey, zwei Bogey und zwei Birdie, was ihn in die Nähe des Podestes bringt. Piiiiit verspielt mit nur zwei Runden unter Par, bei 8 gespielten Runden seinen 4 Platz, den jetzt Furzer knapp vor Ihm inne hat.